Foto: Messe Essen/Rainer Schimm

Security 2012

Vielversprechender Buchungsstand

Vom 25. bis zum 28. September 2012 wird die Security Essen erneut zum Treffpunkt internationaler Sicherheits- und Brandschutzexperten. In seiner jüngsten Sitzung hat der Messebeirat die Weichen für die 20. Security Essen gestellt. Die Mitglieder des Beirates bewerteten die wirtschaftliche Situation der Branche positiv. Das spiegelt sich auch in den Ausstellerzahlen wider: Es werden über 1.100 Aussteller erwartet.

Ob mechanische Sicherungstechnik, Brandschutz, IT-Security, Freigelände-sicherungssysteme, Videoüberwachung oder Sicherheits-dienstleistungen: Viele Ausstellungs-bereiche der Security Essen wachsen. So wird es aufgrund der großen Nachfrage eine zweite Brandschutzhalle geben. Neben der Halle 1 zeigen Unternehmen des vorbeugenden Brandschutzes sowie der Brandfrüherkennung und -bekämpfung auch in der Halle 9 ihre Lösungen.

Die Halle 4 steht privaten Sicherheitsdienstleistern zur Verfügung. Dort präsentieren sich auch der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft BDSW und die Bundesvereinigung Deutscher Geld- und Wertdienste BDGW mit ihren Mitgliedern in der Sonderschau „Schutz, Sicherheit & Service“.

In seiner Sitzung bestätigte der Messebeirat der Security Essen seinen Vorstand für weitere zwei Jahre. Geführt wird das Gremium weiterhin von Uwe Bartmann, stellvertretender Vorsitzender des Fachverbandes Sicherheit im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, und Geschäftsführer Industry Sector Building Technologies Division der Siemens AG.

Als Stellvertreter wurden Jürgen Junghanns, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen und Geschäftsführer von Junghanns Security Consulting, sowie Wolfgang Waschulewski, Präsident des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft und Geschäftsführer der Kötter Airport Security GmbH, wieder gewählt.

Foto: BDSW

Security 2012

Amtierender Vorstand wurde bestätigt

Ende Januar 2012 wurde auf der Tagung des Messebeirats der Weltleitmesse für Sicherheit Security in Essen der amtierenden Vorstand im Amt bestätigt.

Foto: Rainer Schimm/ Messe Essen

Security 2012

1.000 Aussteller unter einem Dach

Die Security Essen steht 2012 unter besonderen Vorzeichen: Die Weltleitmesse für Sicherheits- und Brandschutztechnik findet vom 25. bis 28. September 2012 zum zwanzigsten Mal in der Messe Essen statt. Rund 1.100 Aussteller aus rund 40 Nationen werden erwartet.

Foto: BHE

Security Messebeirat

Neue Vorsitzende wurden gewählt

Der Vorstandsvorsitzende des BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V., Norbert Schaaf, wurde Anfang Februar 2016 vom Messebeirat der Security Essen zum neuen Vorsitzenden gewählt. BDSW-Präsident Gregor Lehnert ist neuer stellvertretender Vorsitzender.

Foto: Messe Essen

Security 2012

Trends und Perspektiven

Es dauert nicht mehr lange, und die Sicherheitswelt kann sich endlich wieder auf der Security Essen austauschen. Was die Ausstellerzahlen angeht, sieht es bereits jetzt, gut vier Wochen vor Messestart, sehr gut aus.