Foto: Intrakey

Zutrittskontrolle

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle in einem Terminal

Mit dem Multifunktionsterminal von Intrakey kann die Ausführung als Zeiterfassungsterminal auch zum Aktualisieren von offline-Zutrittsberechtigungen genutzt genutzt werden.

Zutrittsberechtigungen können mit dem Multifunktionsterminal zum Beispiel für elektronische Schließzylinder, Türbeschläge oder Spindschlösser vergeben werden. Eine ständige Verbindung zum Server ist nicht nötig. Spezielle Update- oder Aufbuch-Leser, wie sonst branchenüblich, sind bei IntraKey-Systemen nicht erforderlich.

Die Funktion läuft ohne zusätzlich notwendige Aktionen des Nutzers und aktualisiert dessen Zutrittsmedium beim Ein- oder Ausbuchen. Die Berechtigungen werden ohne merkliche Verzögerungen auf das Medium geschrieben sowie eventuell vorhandene Batteriemeldungen der offline-Schließkomponenten ausgelesen.

Auch Personen ohne Teilnahme an der Zeiterfassung (beispielsweise externe Reinigungskräfte) können sich aktualisierte Zutrittsrechte abholen.

Der gesamte Funktionsumfang des Multifunktionsterminals und weitere innovative Lösungen für Zutritts- und Zeiterfassungssysteme sind in den Produktinformationen auf der Internetseite von Intrakey zu finden.